warten, warten und .... warten

Seine ganze Schullaufbahn arbeitet man darauf hinaus, später sein Abitur zu schreiben und gut abzuschließen. Jetzt kommt es immer näher und man fragt sich: Hat sich der Stress gelohnt? Brauche ich mein Abitur für das was ich werden will? Was zum Teufel will ich eigentlich machen?
Ja alles fragen die mir so durch den Kopf schwirren. Mittlerweile ist es mir egal wie ich beim Abi abschneide, hauptsache der Mist ist weg. Nur noch drei Tage! Mein Gott, freu ich mich wenn das weg ist.
Hinzu kommt noch das Warten auf die Gastfamilie in Amerika, das zerrt auch ganz schön an den Nerven... Drückt mir die Daumen!

26.4.16 11:52

Letzte Einträge: MEIN AUSLANDSBLOG, what the hell, TWO WEEKS LEFT, WELCOME BACK, ALL ABOUT LOVE

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen